Fortbildungen

DPJW-Veranstaltungskalender Juli-Dezember 2022


Sie wollen wissen, was das DPJW in diesem Jahr noch an Fortbildungen und Veranstaltungen plant? In unserem Veranstaltungskalender für die zweite Jahreshälfte können Sie sich einen Überblick verschaffen.

„DPJW Online-Seminare“


Ob Programmgestaltung, Gelder einwerben, hilfreiche digitale Tools oder Projekte an Gedenkstätten - zu diesen und anderen Themen bietet das DPJW Online-Schulungen an.

Seminar parDIGIpate


Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt pädagogische Fach- und Lehrkräfte, die im deutsch-polnischen Jugendaustausch tätig sind, zum Seminar parDIGIpate ein. Die Veranstaltung findet vom 24. bis 26. November 2022 in Berlin statt.

„Schule sucht szkoła” – ein deutsch-polnisches Seminar für Lehrer/-innen aller Schultypen


Das Gustav Stresemann Institut veranstaltet vom 30. November bis 3. Dezember 2022 ein deutsch-polnisches Kontaktseminar für Lehrer/-innen aller Schultypen. Das Seminar findet in Präsenz in Bad Bevensen (bei Hamburg) statt.

Teamer*innen-Ausbildung für deutsch-polnische und internationale Jugendbegegnungen


Der HochDrei e. V. und die Stiftung BEZLIK (Mikuszewo) bieten vom 1. bis 4. Dezember 2022 in Potsdam wieder ihre Teamer*innen-Ausbildung an. Hier wird praxisnah und gründlich erfahren, wie eine deutsch-polnische oder internationale Jugendbegegnung geplant werden kann und auf was geachtet werden sollte.

Digitales Fachforum „Perspektiven für den Jugendaustausch zwischen der Ukraine und Deutschland“


Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch (Stiftung DRJA) und das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) veranstalten am 12. und 13. Dezember 2022 das digitale Fachforum „Perspektiven für den Jugendaustausch zwischen der Ukraine und Deutschland“. Es richtet sich an interessierte Lehr- und Fachkräfte aus beiden Ländern.

Save the date: TRIYOU 2023


Die Bildungsstätte Bredbeck lädt in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW) und der ukrainischen NGO Tolerance in You Akteur:innen mit Erfahrung in der Jugendarbeit aus Deutschland, Polen und der Ukraine zur Teilnahme am Fachforum ein. Das Forum findet mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes vom 13. bis 15. Februar 2023 in der Bildungsstätte Bredbeck statt.

Seminar „Gegenstände und Dokumente – Zeugen der Geschichte. Neue Konzepte in der internationalen Gedenkstättenpädagogik”


Die Arolsen Archives in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk laden zur Teilnahme am deutsch-polnischen Seminar „Gegenstände und Dokumente – Zeugen der Geschichte. Neue Konzepte in der internationalen Gedenkstättenpädagogik” vom 4. bis 8. Dezember 2022 in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte (IJBS) in Oświęcim ein.

„Schule sucht szkoła“ – ein deutsch-polnisches Online-Kontaktseminar für Lehrer/-innen


Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) veranstaltet am 21. und 23. März 2023 ein Online-Kontaktseminar. Eingeladen sind Lehrkräfte aller Schultypen aus Deutschland und Polen, die eine Partnerschule im jeweils anderen Land suchen.