INSPIRATORIUM 2024
DPJW-Forum für den außerschulischen Jugendaustausch

INSPIRATORIUM 2024
DPJW-Forum für den außerschulischen Jugendaustausch

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk lädt Organisatorinnen und Organisatoren, Pädagoginnen und Pädagogen, Mitarbeitende der DPJW-Zentralstellen und andere Akteurinnen und Akteure des deutsch-polnischen und internationalen Jugendaustauschs zum INSPIRATORIUM – Forum für außerschulischen Jugendaustausch und non-formale Bildung vom 14. bis 16. Oktober 2024 nach Berlin ein.

Das INSPIRATORIUM bietet den Teilnehmenden nicht nur die Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen und neue Handlungsimpulse zu erhalten, sondern ist auch Gelegenheit, andere mit eigenen Praxisbeispielen zu inspirieren. Tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus, finden Sie kreative Lösungen und knüpfen Sie neue Kontakte – für neue Ideen und Perspektiven!

Krisen, Spannungen und Konflikte betreffen nicht nur die Gesellschaften unserer Länder, sondern auch uns als Individuen. Daher brauchen wir Räume, in denen sich Entwicklung und Zusammenarbeit aber auch der Mut für Veränderungen entfalten kann. Das diesjährige INSPIRATORIUM beschäftigt sich mit der Frage, wie es gelingt, solche Räume während internationaler Jugendbegegnung zu schaffen. Wie kann auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Jugendlichen eingegangen werden und ein offener Rahmen für Denken, Fühlen und Handeln entstehen?

Wir beschäftigen uns mit dem Thema Neurodiversität und erfahren, wie das Gehirn am Aufbau, am Erhalt und an der Stärkung zwischenmenschlicher Beziehungen beteiligt ist, die wiederum direkte Auswirkungen auf das gesellschaftliche Miteinander haben. Wir gehen der Frage nach, wie Aktionskunst funktioniert und wie sie die kreative Energie junger Menschen freisetzt, um sowohl im Rahmen der Begegnung als auch darüber hinaus aktiv zu werden. Im Zentrum des INSPIRATORIUMs steht die Überzeugung, dass jedes Projekt für Jugendliche ein Projekt von Jugendlichen werden kann!

Programm und Sprache

Das INSPIRATORIUM dauert drei Tage (mittags bis mittags). Geplant sind ein Vortrag sowie zwei Reflexionsrunden zum Erfahrungsaustausch mit Beispielen aus Jugendaustauschprojekten. Darüber hinaus werden parallel drei Workshops zu unterschiedlichen Themen angeboten, aus denen die Teilnehmenden wählen können.

Einzelheiten zum Programm finden Sie im Flyer zum Download in der rechten Spalte.

Das INSPIRATORIUM findet in deutscher und polnischer Sprache statt. Alle Programmteile werden simultan gedolmetscht.

Kosten und Ort

Die Teilnahmegebühr für Programm, Verpflegung und Unterkunft beträgt 65 Euro im DZ oder 110 Euro im EZ (die Anzahl der Einzelzimmer ist begrenzt, entscheidend für die Vergabe ist die Reihenfolge der Anmeldung). Reisekosten werden gemäß DPJW–Reisekostenrechner bezuschusst.

Veranstaltungsort ist das Centre Français de Berlin (Müllerstraße 74, 13349 Berlin).

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zum 5. September 2024 über das verlinkte Online-Formular möglich.