„Vom Lauch zum Super Hero“ – deutsch-polnische Kinder- und Jugendbegegnung

„Vom Lauch zum Super Hero“ – deutsch-polnische Kinder- und Jugendbegegnung

Der Verein HochDrei e. V. lädt Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren zur Teilnahme an der deutsch-polnischen Begegnung „Vom Lauch zum Super Hero“ ein. Die Begegnung findet vom 24. bis 28. März 2024 in Potsdam statt.

Thema

Bei dieser Begegnung beschäftigen sich die Teilnehmenden mit fleischloser Ernährung. In den Workshops lernen sie die Vorteile des Vegetarismus kennen und erfahren, warum es wichtig ist, den Fleischkonsum zu reduzieren. Außerdem lernen sie vegetarische und vegane Rezepte kennen, die sie in unserer Küche ausprobieren und mit nach Hause nehmen können. Darüber hinaus können die Kinder neue internationale Freundschaften knüpfen. Dabei helfen eine Stadtrallye in Potsdam, Sprachanimation und verschiedene Integrationsspiele, die feste Bestandteile des Programms sind.

Zielgruppe

Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland und Polen.

Organisatorisches

Die Begegnung findet in der Kinder- und Jugendbildungsstätte HochDrei in Potsdam statt.

Die Kosten für die Teilnahme von Personen aus Deutschland betragen 140 EUR.
Bei Bedarf sind auf Anfrage Ermäßigungen auf den Teilnahmepreis möglich.

Das Team ist zweisprachig. Die Kinder müssen also nur ausreichend Deutsch oder Polnisch sprechen und verstehen können. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind nicht erforderlich!

Weitere Infos und Anmeldung

Anmeldung: bildung@hochdrei.org
Anmeldefrist: 21. März 2024

Weitere Informationen finden Sie in der rechten Spalte oder auf der Internetseite des Veranstalters.