„Schule sucht szkoła“ – ein deutsch-polnisches Online-Kontaktseminar für Lehrer/-innen

„Schule sucht szkoła“ – ein deutsch-polnisches Online-Kontaktseminar für Lehrer/-innen

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt am 21. und 23. März 2023, jeweils von  17.00 bis 19.00 Uhr, zum Online-Kontaktseminar ein. Lehrkräfte aus Deutschland und Polen, die eine Partnerschule aus dem jeweils anderen Land suchen, lernen sich hier kennen und loten die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit aus. Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte aller Schultypen und findet online mithilfe der Kommunikationsplattform Zoom statt.

Thema und Ablauf

Das interaktive Seminar besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil – am Dienstag, den 21. März – steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Die Teilnehmenden stellen sich, ihr Schulprofil und ihre Erwartungen an einen Austausch vor. Im zweiten Teil – am Donnerstag, den 23. März – geht es gezielt an den Aufbau konkreter Partnerschaften. In Kleingruppen können bereits Ideen für den ersten gemeinsamen Austausch gesammelt werden. Zum Schluss gibt es einen kurzen Überblick über die Förderprinzipien des DPJW und einen Ausblick auf die nächsten Schritte. Die frischen deutsch-polnischen Partnerschaften sind nämlich herzlich eingeladen, im November 2023 gemeinsam an dem Präsenzseminar „Erste Schritte in den Austausch für Lehrer/-innen“ teilzunehmen.
Das Online-Seminar wird von einem Trainerinnenteam geleitet, das über langjährige Erfahrung in der interkulturellen Bildung sowie im deutsch-polnischen Jugendaustausch verfügt.

Seminarsprachen

Das Seminar wird Deutsch und Polnisch simultan verdolmetscht. Für die Teilnahme am Kontaktseminar werden die Kenntnisse der Nachbarsprache nicht vorausgesetzt.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über dieses Online-Formular.

Anmeldeschluss ist der 15. März 2023. Es stehen je Partnerland nur 10 Plätze zur Verfügung. Daher wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen.