Informations- und Vernetzungstag

Digitaler Informations- und Vernetzungstag zum internationalen Jugend- und Schüleraustausch

Am 10. November 2021 von 9 – 15 Uhr werden neue und bereits erprobte Wege nach Frankreich, Israel, Polen, Russland, Tschechien, Griechenland, in die Türkei und in die Welt für Schulen, Träger der Jugendhilfe, Jugendgruppen und Gemeinden aus Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vorgestellt.

Neben grundsätzlichen Informationen zum Jugend- und Fachkräfteaustausch mit Frankreich, Israel, Polen, Russland, Tschechien, Griechenland und der Türkei bieten die Veranstalter Arbeitsgruppen an, die neue Impulse für die Gestaltung von digitalen oder physischen Projekten geben – u.a. zur Antragstellung, zur Programmplanung und zum digitalen Jugendaustausch. Auch das Kennenlernen anderer lokaler Akteur/-innen und der gegenseitige Erfahrungsaustausch wird in den virtuellen Pausenräumen möglich sein.

Wer kann teilnehmen?

Eingeladen sind alle haupt- und ehrenamtlich Tätigen in der Jugendarbeit, in Einrichtungen, bei Trägern der Jugendhilfe und Schulen – ob bereits seit langer Zeit engagiert, erst kürzer im Austausch aktiv oder mit Interesse, etwas Neues aufzubauen.

Anmeldung bis 1. November 2021

Die Veranstaltung ist kostenlos und wird auf DINA-International, einer Big-Blue-Button-Plattform stattfinden, die in Deutschland gehostet und datenschutzkonform (DSGVO) ist. Für die Teilnahme werden lediglich ein Computer mit Kamera und Mikrofon benötigt.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 1. November 2021 über diesen Link an.

 

Eine Initiative von